http://www.oelinger.de     Oelinger Home

Home Maria Oelinger    Hilfe

Übersicht    Videoplace    A-Volve    Begriffe und Definitionen

zurück     weiter
 

2.3 Biographie

Foto Jeffrey Shaw (4 KB)  
Jeffrey Shaw

1944 geboren in Melbourne, Australien

 

1962 - 64 Studium der Architektur und Kunstgeschichte an der Universität von Melbourne

 

1965 Übersiedlung nach Europa

Studium der Bildhauerei an der Accademia die Belli Arti di Brera in Mailand

 

1966 Fortsetzung des Studiums an der St. Martin's School of Art in London

 

1967 Gründung der Event Structure Research Group (ERG) mit Theo Botschuijver und Sean Wellesley-Miller

 

1967 - 70 Arbeit mit "Inflatables" - aufblasbaren Polyvinyl-Environments im Stadtraum

Umzug nach Amsterdam

 

1976 78

kinetische Lichtspiegel für Bühnenlichtshows

Laserinstallationen und Performances für die Rockgruppe Genesis

 

1978 erste Arbeiten mit virtuellen Projektionen

 

1983 erste interaktive Installation Points of View
    Beginn der Arbeit mit interaktiven Medien (quasi als Pionier in Europa)

 

1989 - 90 Lehrauftrag an der Academie van Beeldende Kunsten, Rotterdam

Lehrauftrag an der Gerrit Rietveld Academie, Amsterdam

 

seit 1991 Leiter des Instituts für Bildmedien am Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) in Karlsruhe

 

seit 1995 Professur für Medienkunst an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe

 

Jeffrey Shaw lebt in Karlsruhe.
 

zurück     weiter
Übersicht    Videoplace    A-Volve    Begriffe und Definitionen


© 1999  Maria Oelinger
Gesamthochschule Duisburg
Sommeruniversität Bremen
13. - 24. Sep. 1999
Letzte Änderung: 19.01.2000
address: http://www.oelinger.de/maria/interact/calf3.htm